ASV-Overath - Anangeln 2013

Detlef Pflitsch
Kapellenstrasse 13
51645 Gummersbach
Gummersbach, den 14.04.2013

Anangeln am 13.04.2013 am Teich in Oberwahn

Liebe Sportfreunde,
44 Angelsportfreunde trafen sich am Samstagmorgen zum Anangeln am Teich in Oberwahn. Schnell wurde das Startgeld von 5,00 Euro eingesammelt und die Angelplätze verlost. Punkt 9:00 Uhr ging es dann los. Das Wetter war uns Petri jüngern wohl gesonnen. War es am frühen Morgen noch etwas am Regnen, so zeigte sich nach Angelbeginn schon ein wenig die Sonne. Sie schien gefallen an unserem Tun zu finden, denn es wurde noch ein schöner Frühlingstag. Das Angeln hatte kaum begonnen, schon gingen die ersten Fische an die Haken. Saiblinge, viele Schleien, Regenbogenforellen und auch einige gute Karpfen, sowie ein paar kleine Zander konnten den ausgeworfenen Ködern nicht wiederstehen. Jörg Jeworutzki hatte wie immer gut besetzt. Roland Riebisch vertrat den erkrankten Sportfreund Heinz Blum bei der Organisation. Dir lieber Heinz wünsche ich schnelle Genesung, beim Aalfischen bist du hoffentlich wieder mit dabei. Eberhard Sievers, Roland Riebisch und ich hatten für das leibliche Wohl gesorgt. Um 13.00 Uhr war das Angeln beendet. Die gefangenen Fische wurden gewogen.
Den schwersten Fisch, einen fast fünf Pfund Karpfen fing Andreas Okos. Das Ergebnis der Gesamtsumme der gefangenen Fische:
  1. 7600 g. Gerd Berstel
  2. 6300 g. Ulrich Linz
  3. 5700 g. Wilhelm Stellberg
  4. 5675 g. Manfred Drossner
  5. 5300 g. Andreas Okos
  6. 4450 g. Franz-Josef Bischof
  7. 4425 g. Erwin Otto
  8. 4400 g. Walter Simon
  9. 4025 g. Jörg Jeworutzki
  10. 4000 g. Ulrich Zschiegner


Die 20 besten Angler konnten sich Preise wie Ruten, Rollen und Angelzubehör aussuchen. Nach vielen Gesprächen untereinander ging ein schöner Angeltag zu Ende.


Petri Heil
Detlef Pflitsch

PS. Der neue Jugendleiter Alexander Werner sucht noch interessierte Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren für unsere Jugendgruppe. Informationen bei dem Jugendleiter oder bei mir.

Telefon Herr Werner: 02261/9156097
Telefon Herr Pflitsch: 02261/76257

1
1
2
2
3
3
4
4
5
5
6
6
7
7
8
8
9
9
10
10
11
11
12
12
13
13
14
14
15
15
16
16
17
17
18
18
19
19
20
20
21
21
22
22
23
23
24
24
25
25
26
26
27
27
28
28
29
29
30
30
31
31
32
32
33
33
34
34
35
35
36
36
37
37
38
38
39
39
40
40
41
41
42
42
43
43
44
44
45
45